• Rhythm Is It! (01:40:00)

    Royston Maldoom

  • Tanzaufführung (39:21)

    Royston Maldoom

  • Orchesterprobe (41:50)

    Royston Maldoom

Selten hat eine Dokumentation über klassische Musik soviel Resonanz und so viele Auszeichnungen erhalten wie der weltweit gezeigte Kinofilm Rhythm Is It! Die Wochenzeitung Die Zeit forderte gar, dass »Rhythm Is It! Pflicht in allen Schulen wird«. In diesem Film geht es nicht allein um große Musik der Vergangenheit, sondern um Themen, die uns alle bewegen: Wie entwickeln junge Menschen ihre Talente? Wie kann Kreativität unser aller Leben verändern? Dazu gibt es hinreißende Tanz-Szenen und grandiose Musik, gespielt von den Berliner Philharmonikern unter Leitung von Sir Simon Rattle.

Es war im Januar 2003, der ersten Saison Simon Rattles als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, als sich 250 Berliner Schüler zu einem einzigartigen Projekt zusammenfanden. Begleitet von diesen Weltklassemusikern und angeleitet vom Choreographen Royston Maldoom, tanzten die Jugendlichen aus 25 Nationen Strawinskys Le Sacre du printemps, eines der berühmtesten Ballette des 20. Jahrhunderts.

Rhythm Is It! begleitet drei der jungen Tänzer während der dreimonatigen Proben. In dieser Zeit lernen sie alle Höhen und Tiefen kennen, Unsicherheit, Selbstbewusstsein, Zweifel und Begeisterung: eine emotionale Reise in neue, ungeahnte Welten und zu verborgenen Facetten ihrer Persönlichkeit. Geschickt verweben die Regisseure Thomas Grube und Enrique Sánchez Lansch die Workshops mit den Proben der Berliner Philharmoniker. So bietet Rhythm Is It! einen einmaligen Einblick in die Education-Arbeit des Orchesters, die – dank der großzügigen Unterstützung der Deutschen Bank – seither weltweit Maßstäbe setzt.

www.rhythmisit.de

Testen Sie die Digital Concert Hall

Testen Sie die Digital Concert Hall

Sehen Sie ein Konzert mit Mahlers Symphonie Nr. 1 und Beethovens Symphonie Nr. 4, dirigiert von Sir Simon Rattle.

Kostenloses Konzert ansehen