Video-Specials
02.10.2011

Johannes Moser im Gespräch mit Walter Küssner (16:26)

Die englische Zeitschrift Gramophone schrieb, er sei »einer der besten in der erstaunlichen Galerie junger Cellovirtuosen«. Als Cello-Solist debütierte im Oktober 2011 der Deutsch-Kanadier Johannes Moser in der Philharmonie Berlin. Im Gespräch mit Walter Küssner spricht Moser über sein Leben als junger Cellist, über seine Wünsche für die Zukunft und seine Erfahrungen mit den Berliner Philharmonikern.

Das Konzert