UNICEF-Konzert für Japan mit Simon Rattle und Daniel Barenboim

Di, 29. März 2011

Staatskapelle Berlin, Daniel Barenboim, Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle

  • Peter Tschaikowsky
    Symphonie Nr. 6 h-Moll op. 74 »Pathétique« (53:55)

    Staatskapelle Berlin, Daniel Barenboim Dirigent

  • Johannes Brahms
    Symphonie Nr. 4 e-Moll op. 98 (48:36)

    Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle Dirigent

  • kostenlos

    Christian Schneider (UNICEF Germany) im Gespräch mit Andreas Wittmann (11:15)

    Christian Schneider, Andreas Wittmann

Sowohl die Berliner Philharmoniker als auch die Staatskapelle Berlin sind seit Jahrzehnten immer wieder in Japan zu Gast und haben zahllose Freunde unter den Musikbegeisterten des Landes. Aus Anlass des verheerenden Erdbebens vom 11. März gaben beide Orchester ein gemeinsames Benefizkonzert für die Opfer. Sir Simon Rattle und Daniel Barenboim dirigierten.

Sämtliche Einnahmen aus dem Konzert wie aus der Live-Übertragung in der Digital Concert Hall kommen der UNICEF-Nothilfearbeit in Japan zugute. Wie Ken Hayami vom Japan Committee for UNICEF erklärte, sieht die Organisation nach dem Erdbeben, dem Tsunami und der Kernkraftwerk-Havarie in Fukushima die vordringlichste Aufgabe darin, den traumatisierten Kindern in den betroffenen Gebieten schnell und wirksam zu helfen. Hierzu möchten die Musiker des Konzerts ihren Beitrag leisten.

Zu Beginn interpretieren die Staatskapelle Berlin und Daniel Barenboim Tschaikowskys Sechste Symphonie »Pathetique«. Die Staatskapelle, deren Geschichte bis in das Jahr 1570 zurückreicht, ist neben ihrer Konzerttätigkeit auch das Orchester der Berliner Staatsoper. Seit 1992 leitet Daniel Barenboim die Staatskapelle als Generalmusikdirektor. Die zweite Hälfte des Konzerts markieren die Berliner Philharmoniker und Chefdirigent Sir Simon Rattle mit einer Aufführung von Brahms' Vierter Symphonie. Seit 2007 sind die Berliner Philharmoniker internationaler UNICEF Goodwill Ambassador.

Für Spenden an UNICEF besuchen Sie bitte www.unicef.de

Testen Sie die Digital Concert Hall

Testen Sie die Digital Concert Hall

Sehen Sie ein Konzert mit Mahlers Symphonie Nr. 1 und Beethovens Symphonie Nr. 4, dirigiert von Sir Simon Rattle.

Kostenloses Konzert ansehen