Prisma Neue Musik – Komponistinnen im Porträt

10.–11. Okt 2020

Mitglieder der Berliner Philharmoniker

  • Milica Djordjević · Zeynep Gedizlioğlu · Kaija Saariaho · Betsy Jolas · Unsuk Chin · Tansy Davies · Sofia Gubaidulina · Hilda Paredes · Galina Ustwolskaja
    Kammermusik (220 Min.)

    Scharoun Ensemble Berlin, Arditti Quartet, KlangArt Berlin, Martina Gedeck Sprecherin, Baiba Skride Violine, Holger Groschopp Klavier

Milica Djordjević
Pod vodom raskršća snova für Klarinette, Violoncello und Klavier

Scharoun Ensemble Berlin
Alexander Bader Klarinette
Claudio Bohórquez Violoncello

Gast
Holger Groschopp Klavier

---

Zeynep Gedizlioğlu 
RISS für Ensemble und Sprecherin (Uraufführung)
Auftragswerk der Stiftung Berliner Philharmoniker

Scharoun Ensemble Berlin
Rachel Schmidt Violine
Micha Afkham Viola
Claudio Bohórquez Violoncello
Peter Riegelbauer Kontrabass
Alexander Bader Klarinette
Markus Weidmann Fagott
Stefan de Leval Jezierski Horn

Gäste
Baiba Skride Violine
Holger Groschopp Klavier

Martina Gedeck Sprecherin

---

Kaija Saariaho
Terra memoria, Streichquartett Nr. 2

Betsy Jolas
Topeng, Streichquartett Nr. 8 (Deutsche Erstaufführung)
Auftragswerk der Stiftung Berliner Philharmoniker gemeinsam mit der Philharmonie de Paris und dem Southbank Centre, London

Unsuk Chin
ParaMetaString (Neue Fassung)

Tansy Davies
Nightingales: Ultra-Deep Field (Uraufführung)
Auftragswerk der Stiftung Berliner Philharmoniker gemeinsam mit dem Southbank Centre, London, und der Siemens Stiftung

Arditti Quartet
Irvine Arditti Violine
Ashot Sarkissjan Violine
Ralf Ehlers Viola
Lucas Fels Violoncello

---

Sofia Gubaidulina
Die Pilger für Violine, Kontrabass, Klavier und Schlagzeug

KlangArt Berlin
Martin Heinze Kontrabass
Jan Schlichte Schlagzeug
Heike Gneiting Klavier

Cornelia Gartemann Violine

---

Hilda Paredes
Ofrendas für Schlagzeug, Klavier und Kontrabass (Uraufführung)
Auftragswerk der Stiftung Berliner Philharmoniker

KlangArt Berlin
Martin Heinze Kontrabass
Jan Schlichte Schlagzeug
Heike Gneiting Klavier

Simon Rössler Schlagzeug und Dirigent

---

Galina Ustwolskaja
Oktett für vier Violinen, zwei Oboen, Pauken und Klavier

KlangArt Berlin
Jan Schlichte Schlagzeug
Heike Gneiting Klavier

Mitglieder der Berliner Philharmoniker
Cornelia Gartemann, Hande Küden, Simon Roturier, Bettina Sartorius Violine
Christoph Hartmann, Dominik Wollenweber Oboe

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Neunte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen