Bis 24. August 10% Frühbucher-Rabatt auf das 12-Monats-Ticket
Interviews
10. Apr 2016

Seiji Ozawa im Gespräch mit Daishin Kashimoto (14 Min.)

Die Internationalität der Berliner Philharmoniker zeigt sich auch daran, dass die aus aller Welt stammenden Gast-Solisten und -Dirigenten regelmäßig in den Reihen der Orchestermitglieder auf Landsleute treffen. So konnte Seiji Ozawa ein Pauseninterview im April 2016 mit Daishin Kashimoto, dem ersten Konzertmeister der Philharmoniker, auf Japanisch führen. Ozawa kehrte nach schwerer Krankheit ans Pult des Orchesters zurück, um zwei Werke von Ludwig van Beethoven zu dirigieren. Hier erzählt er von seinem Debüt beim Orchester im Jahr 1966 und seiner engen Verbindung mit Herbert von Karajan, der den jungen Musiker intensiv förderte. Und Dashimoto berichtet von der Freude der Orchestermitglieder, nach sieben Jahren wieder mit dem frisch gekürten Ehrenmitglied der Berliner Philharmoniker musizieren zu dürfen.  

Das Konzert