Konzert-Archiv

3 Konzert gefunden für Joyce Didonato

  • Silvesterkonzert mit Simon Rattle und Joyce DiDonato

    Silvesterkonzert mit Simon Rattle und Joyce DiDonato

    Foto: Monika Rittershaus

    Mit ihrem flexiblen, schlanken und zugleich dunkel timbrierten Mezzosopran hat Joyce DiDonato mehrfach das Publikum der Philharmonie begeistert. In diesem Silvesterkonzert von 2017 ist sie an der Seite von Sir Simon zu Gast und widmet sich der verschwenderisch ausgegossenen Schönheit in Richard Strauss’ Orchesterliedern. Dazu gibt es Werke von Dvořák, Strawinsky, Bernstein und Schostakowitsch – voller Virtuosität, Grazie und Humor.

    31. Dez 2017
    Silvesterkonzert

    Berliner Philharmoniker
    Sir Simon Rattle

    Joyce DiDonato

    • Antonín Dvořák
      Karneval, Konzertouvertüre op. 92

    • Igor Strawinsky
      Pas de deux aus Apollon musagète

    • Richard Strauss
      Orchesterlieder

      Joyce DiDonato Mezzosopran

    • Leonard Bernstein
      3 Dance Episodes aus On the Town

    • Leonard Bernstein
      Take Care of this House

      Joyce DiDonato Mezzosopran

    • Dmitri Schostakowitsch
      Suite aus dem Ballett Das goldene Zeitalter op. 22a

    • Antonín Dvořák
      Slawischer Tanz Op. 72 Nr. 2

    • Johannes Brahms
      Ungarischer Tanz Nr. 1 in g-Moll

    • kostenlos

      Interview
      Joyce DiDonato im Gespräch mit Noah Bendix-Balgley

    Silvesterkonzert mit Simon Rattle und Joyce DiDonato Zum Konzert
  • Ludovic Morlot und Joyce DiDonato

    Ludovic Morlot und Joyce DiDonato

    Foto: Monika Rittershaus

    Ein hochkomprimiertes Drama von Teils delikater, teils erschlagender Expressivität ist Hector Berlioz’ Kantate La Mort de Cléopâtre. Mezzosopranistin Joyce DiDonato widmete sich dem Werk im Juni 2016 und wurde für ihre überwältigende Bühnenpräsenz vom Publikum gefeiert. Dirigent Ludovic Morlot präsentierte zudem Maurice Ravels bezaubernde Suite Ma Mère l’Oye und Igor Strawinskys bahnbrechende Ballettmusik Der Feuervogel.

    17. Jun 2017

    Berliner Philharmoniker
    Ludovic Morlot

    Joyce DiDonato

    • Maurice Ravel
      Ma Mère l'Oye, Suite für Orchester

    • Hector Berlioz
      La Mort de Cléopâtre, Scène lyrique für Sopran und Orchester

      Joyce DiDonato Mezzosopran

    • Igor Strawinsky
      L’Oiseau de feu (Der Feuervogel)

    • kostenlos

      Interview
      Joyce DiDonato im Gespräch mit Noah Bendix-Balgley

    Ludovic Morlot und Joyce DiDonato Zum Konzert
  • »Fausts Verdammnis« mit Simon Rattle, Joyce DiDonato und Charles Castronovo

    »Fausts Verdammnis« mit Simon Rattle, Joyce DiDonato und Charles Castronovo

    Foto: Monika Rittershaus

    In Fausts Verdammnis geht es weniger um die philosophische Dimension des Stoffes als um Leidenschaft, Konflikte und eben die effektvolle Verdammnis des Protagonisten. Klangmagier Hector Berlioz schafft hier eine suggestive, imaginäre Oper, die in unserem Konzert von Simon Rattle und zwei prominenten amerikanischen Sängern interpretiert wird: Joyce DiDonato als Marguerite und Charles Castronovo als Faust. Als Mephisto ist Ludovic Tézier dabei.

    11. Apr 2015

    Berliner Philharmoniker
    Sir Simon Rattle

    Joyce DiDonato, Florian Boesch, Charles Castronovo, Ludovic Tézier

    • Hector Berlioz
      La Damnation de Faust, dramatische Legende op. 24

      Joyce DiDonato Mezzosopran (Marguerite), Florian Boesch Bass, Charles Castronovo Tenor (Faust), Ludovic Tézier Bass (Méphistophélès), Rundfunkchor Berlin, Simon Halsey Einstudierung

    • kostenlos

      Interview
      Joyce DiDonato im Gespräch mit Tobias Möller

    »Fausts Verdammnis« mit Simon Rattle, Joyce DiDonato und Charles Castronovo Zum Konzert