Sarah Willis im Porträt

Ein Film von Benedikt von Bernstorff, Jakob von Bernstorff

Sarah Willis

11 Min.

Im Jahr 2001 wurde die Hornistin Sarah Willis Mitglied der Berliner Philharmoniker – als erste Frau überhaupt in der Blechbläser-Abteilung des Orchesters. In diesem Film erzählt die Musikerin von ihrer Kinder- und Jugendzeit in Russland, Amerika und England, erinnert sich an ihr aufregendes Probespiel bei den Philharmonikern und erklärt, warum sie sich nach frühem Klavierunterricht für das Horn entschied, das lange als »instrument for boys« gegolten hatte. Ausschnitte zeigen Willis mit Solo-Passagen in Werken von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann, zudem ist sie als Moderatorin von Kinderkonzerten und Education-Projekten zu erleben, für die sie sich seit Jahren engagiert. Eine kleine Einführung in die Geschichte des Horns und ein Ausflug in den Berliner Zoo komplettieren das Porträt.

Testen Sie die Digital Concert Hall

Testen Sie die Digital Concert Hall

Sehen Sie ein Konzert mit Symphonien von Ludwig van Beethoven, dirigiert von Sir Simon Rattle.

Kostenloses Konzert ansehen