28. Feb 2016
Familienkonzert

Mitglieder der Berliner Philharmoniker
Raphael Haeger

  • kostenlos

    Die Spielzeugschachtel, Ein inszeniertes, interaktives Konzert nach C. Debussy (54 Min.)

    Jonas Pätzold Schauspieler, Angelika Thiele Tänzerin, Hansel Nezza Tänzer, Aurélien Bello Arrangement, Nelly Danker Regie, Julia Schnittger Bühnenausstattung und Kostüme

In diesem Konzert verwandelt sich der große Saal der Berliner Philharmonie in eine »Spielzeugschachtel« voller musikalischer Überraschungen. Angeführt vom Sternenmann, Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und zwei Tänzern werden die großen und kleinen Zuschauer in eine verwunschene Welt voller Puppen und Spielzeuge entführt. Claude Debussys La Boîte à joujoux, eine Ballettmusik, die der französische Komponist extra für Kinder geschrieben hat, ist Ausgangswerk für dieses zauberhaft inszenierte Familienspektakel!

Bei diesem Konzert verwandelt sich der große Saal der Berliner Philharmonie in eine »Spielzeugschachtel« voller musikalischer Überraschungen. Angeführt vom Sternenmann, Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und zwei Tänzern werden die großen und kleinen Zuschauer in eine verwunschene Welt voller Puppen und Spielzeuge entführt. Claude Debussys La Boîte à joujoux, eine Ballettmusik, die der französische Komponist extra für Kinder geschrieben hat,ist Ausgangswerk für dieses zauberhaft inszenierte Familienspektakel!

In Kooperation mit der »Akademie Musiktheater heute« der Deutsche Bank Stiftung und dem Festspielhaus Baden-Baden