Iván Fischer im Gespräch mit Arnt Cobbers

»In Mahlers Erster Symphonie sitzt jede Note am richtigen Platz – da gibt es keine Schwachstellen«, so Iván Fischer. Warum das Werk für ihn besondere Bedeutung hat, erzählt er hier im Gespräch mit dem Journalisten Arnt Cobbers.

© 2022 Berlin Phil Media GmbH

Konzert zum Interview

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz