»Late Night«-Konzert mit Oksana Lyniv

»Late Night«-Konzert mit Oksana Lyniv

Mitglieder der Berliner Philharmoniker
Oksana Lyniv

Mitglieder der Berliner Philharmoniker, Oksana Lyniv

  • Igor Strawinsky
    Concerto in Es »Dumbarton Oaks«

  • Igor Strawinsky
    Oktett für Blasinstrumente (revidierte Fassung von 1952)

  • Igor Strawinsky
    Renard, Burleske mit Gesang und Musik

    Alexandr Gelah Tenor, Anatoli Pogrebniy Tenor, Anatoli Sivko Bass, Taras Berezhansky Bass, Nina Kupczyk Regie, Freddie Rutz Pantomime

Sie war die erste Frau am Pult der Bayreuther Festspiele: Die aus der Ukraine stammende Dirigentin Oksana Lyniv gab im Sommer 2021 ihr viel beachtetes Debüt bei dem weltberühmten Festival. Ihr Handwerk hat sie gründlich gelernt, u. a. als Assistentin von Kirill Petrenko an der Bayerischen Staatsoper. Zusammen mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker gestaltet sie nun dieses Late Night-Konzert mit Werken von Igor Strawinsky.

Jetzt ansehen

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Neunte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen