Bis 24. August 10% Frühbucher-Rabatt auf das 12-Monats-Ticket

Crowd Out - Eine Komposition für 1000 Stimmen von David Lang

Crowd Out - Eine Komposition für 1000 Stimmen von David Lang

Ein Film von Alexander Lück (2014)

Simon Halsey, Jasmina Hadziahmetovic, Education-Programm der Berliner Philharmoniker

39 Min.

 

Menschenmengen sind faszinierend – vor allem wenn man selbst mitten drinsteckt. Eben fühlt man sich noch als Teil der Massen und schon im nächsten Moment wieder trotz all der anderen Menschen ganz allein. Und dann die Geräusche, Sprechchöre und Dialoge, die man in solch einem Konglomerat zu hören bekommt. Der Komponist David Lang hat – inspiriert vom Besuch eines Fußballspiels – all das in seinem Werk Crowd Out verarbeitet. Das Ergebnis konnte das Publikum im Sommer 2014 auf einem Fest der Berliner Philharmoniker auf dem Kulturforum neben der Philharmonie bestaunen.

Ein aufregendes Experiment: 1000 Sängerinnen und Sänger aus 21 Berliner Chören und Vereinen sowie fünf offenen Gruppen, die sich eigens für dieses Projekt zusammengefunden haben, sprachen und sangen in einer weiträumigen Choreographie mitten in der Stadt. Ausführende und Publikum blieben dabei nicht getrennt, sondern die Übergänge waren fließend: die künstlerisch geordnete Menge der Chöre ging fast nahtlos in die Menge des Publikums über. Ein weites Panorama an Emotionen und Klängen war an diesem Sommertag zu erleben, mitunter chaotisch klingend, dann wieder einer eigenartigen wilden Kontrapunktik folgend. In unserem Film können Sie das Werk und die Ausführenden kennen lernen, darunter den Komponisten, den Künstlerischen Leiter des Projekts Simon Halsey, die Regisseurin Jasmina Hadziahmetovic – und natürlich einige der Laiensänger, die nach der Aufführung erkennbar überwältigt auf ihr Projekt zurückblicken.

 

 

Testen Sie die Digital Concert Hall

Testen Sie die Digital Concert Hall

Sehen Sie ein Konzert mit Symphonien von Ludwig van Beethoven, dirigiert von Sir Simon Rattle.

Kostenloses Konzert ansehen