Rachel Helleur-Simcock im Porträt

Seit 2009 ist die Cellistin Rachel Helleur-Simcock festes Mitglied der Berliner Philharmoniker, deren Karajan-Akademie sie zuvor bereits angehört hatte. Dieses Porträt der Serie »Die Berliner Philharmoniker und ihre Instrumente« zeigt die Musikerin in Symphonie-Konzerten und bei der Arbeit mit ihrem Streichquartett. Außerdem charakterisiert Helleur-Simcock ihr italienisches Instrument aus dem 18. Jahrhundert, dessen Klang sie mit Holz und Honig assoziiert.

Ein Film von Sibylle Strobel (2020)

Rachel Helleur-Simcock

Inhalt

© 2020 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz