Tabea Zimmermann: Die Viola ist meine Stimme

Kaum jemand singt auf der Bratsche so seelenvoll, kaum jemand entfaltet die virtuosen Potentiale des Instruments so souverän wie Tabea Zimmermann. Die Berliner Philharmoniker ernannten die Bratschistin zur Artist in Residence der Saison 2020/21. Wie Zimmermann damit umgeht, dass ausgerechnet in dieser Saison Auftritte vor Publikum kaum möglich waren, was Musikmachen für sie bedeutet und warum sie besonders Paul Hindemith fasziniert, erfahren Sie in Magdalena Zięba-Schwinds Film Die Viola ist meine Stimme.

Ein Film von Magdalena Zięba-Schwind (2021)

Tabea Zimmermann

Inhalt

© 2021 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz