Bis 24. August 10% Frühbucher-Rabatt auf das 12-Monats-Ticket
Interviews
15. Okt 2011

Simon Halsey über die Uraufführung des »Weltethos« von Jonathan Harvey (9 Min.)

Die verbindenden Werte der Weltreligionen mit gesprochenen und gesungenen Worten erfahrbar zu machen – das ist das anspruchsvolle Ziel des Chorwerks Weltethos, welches der Komponist Jonathan Harvey und der Theologe Hans Küng als Textdichter realisiert haben. Das Werk, das 2012 Teil des Kulturprogramms der Olympischen Spiele in London sein wird, wurde nun in den philharmonischen Konzerten von Sir Simon Rattle sowie Simon Halsey als Chorleiter und Ko-Dirigent uraufgeführt. Simon Halsey spricht in einer Einführung über das Werk.

Das Konzert