Dmitri Schostakowitsch in seinen Werken

Im Herbst 2020 hat Kirill Petrenko mit kurzem Abstand die Achte und die Neunte Symphonie von Dmitri Schostakowitsch mit den Berliner Philharmonikern aufgeführt und damit eine intensive Beschäftigung mit dessen Werk angebahnt. Schostakowitschs Musik, die von Ausdrucksintensität und Vieldeutigkeit zugleich geprägt ist, erzählt auf packende Weise vom Leben des Individuums unter den Bedingungen von Krieg und Diktatur. Die Playlist präsentiert einige der wichtigsten Werke des in St. Petersburg gebürtigen Komponisten.

Mehr zur Playlist

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz