Robert Schumann in seinen Werken

Musik oder Literatur? Als junger Mann konnte er sich nicht entscheiden; schlussendlich wählte Robert Schumann die Tonkunst. Nachdem eine Pianistenkarriere verletzungsbedingt scheiterte, konzentrierte er sich ganz auf das Komponieren – und das mit Erfolg! Während man in Werken wie seinem berühmten Klavierkonzert den Tastenzauberer Schumann erlebt, spiegeln Stücke wie die Violinfantasie oder das Nachtlied besonders den sensiblen Poeten in ihm wider. Hier stellen wir Ihnen den Komponisten in all seinen Facetten vor.

Mehr zur Playlist

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz