Stanisław Skrowaczewski dirigiert Bruckner

Stanisław Skrowaczewski gehört zu den Grandseigneurs der Bruckner-Interpretation und wurde für seine Aufnahmen der Symphonien mit hochrangigen Preisen ausgezeichnet. In diesem Konzert von 2011 interpretiert er Bruckners Dritte Symphonie – die erste, in der die unverwechselbare Tonsprache des Komponisten zu voller Blüte kommt. In einer Gesangsszene von Karl Amadeus Hartmann ist außerdem der Bariton Matthias Goerne zu erleben.

Berliner Philharmoniker

Stanisław Skrowaczewski

Matthias Goerne

Mehr zum Konzert

© 2011 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz