Claudio Abbado dirigiert eine Verdi-Gala im Silvesterkonzert 2000

Die Musik Verdis steht Claudio Abbado naturgemäß sehr nahe – immerhin leitete er von 1968 bis 1986 mit der Mailänder Scala das weltweite Zentrum der Verdi-Interpretation. Im Silvesterkonzert des Jahres 2000 konnte man – mit Auszügen etwa aus Rigoletto, La Traviata und Falstaff – diese Seite des Dirigenten kennen lernen. Unterstützt wurde Abbado von führenden Verdi-Sängern, darunter Andrea Rost, Ramón Vargas und Alan Titus.

Berliner Philharmoniker

Claudio Abbado

Andrea Rost

Ramón Vargas

Alan Titus

Mehr zum Konzert

© 2000 EuroArts Music International

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz