Interviews
27. Apr 2013

Simon Halsey über Michael Tippetts »A Child of Our Time« (16 Min.)

Michael Tippetts A Child of Our Time hat sich seit den 1940er Jahren als eines der herausragenden britischen Chorwerke etabliert. Beim Konzert im April 2013 in der Berliner Philharmonie wurde Brett Deans The Last Days of Socrates Tippetts Werk gegenübergestellt. Für den Hörer war es von speziellem Reiz, Verbindendes wie die Unterschiede zwischen den Oratorien auszumachen. So findet sich beide Male eine raffinierte Verbindung von spätromantischer Klanglust und experimenteller Innovation. Während allerdings vom Tippett-Werk vor allem ein Eindruck von warmem Aufblühen und Fließen in Erinnerung bleibt, besticht Deans Oratorium durch ein scharfkantiges, immer wieder überraschendes Profil. In unserem Pausengespräch spricht Chorleiter Simon Halsey über A Child of Our Time.

Das Konzert