Gustavo Dudamel dirigiert Beethoven, Schubert und Strawinsky

Weltweit wird Gustavo Dudamel als temperamentvoller Dirigent heißblütiger Musik gefeiert. Und auch in diesem Konzert erweist er sich als idealer Interpret der feurig-vitalen Suiten Nr. 1 und 2 von Igor Strawinsky. Dass er indessen auch die feinen Schattierungen der Musik der Wiener Klassik und Frühklassik beherrscht, zeigt seine klug ausbalancierte Darbietung der Vierten Symphonien von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert.

Berliner Philharmoniker

Gustavo Dudamel

Mehr zum Konzert

© 2013 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz