Simon Rattle dirigiert das Requiem von Hans Werner Henze

Mit Hans Werner Henzes Tod am 27. Oktober 2012 verlor die Musikwelt einen ihrer vielseitigsten und einflussreichsten Gegenwartskomponisten. In diesem Late Night-Konzert erweisen ihm Sir Simon Rattle und Mitglieder der Berliner Philharmoniker ihre Reverenz: Auf dem Programm steht Henzes Requiem, eine Abfolge geistlicher Konzerte für Klavier solo, konzertierende Trompete und großes Kammerorchester.

Sir Simon Rattle

Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Gábor Tarkövi

Ohad Ben-Ari

Mehr zum Konzert

© 2014 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz