Das Bundesjugendorchester und das Bundesjugendballett mit Mendelssohns »Reformations-Symphonie«

Ein gewichtiges Jubiläum prägt dieses Gastspiel des Bundesjugendorchesters von 2017: der 500. Jahrestag der Reformation. Neben Felix Mendelssohns glanzvoller Reformations-Symphonie und Bachs graziöser Orchestersuite Nr. 3 sind auch zwei neuere, den Anlass reflektierende Werke zu hören. Als besonderen Bonus gibt es einen Auftritt des Bundesjugendballetts. Dirigent ist Alexander Shelley, als Choreograf wirkt John Neumeier mit.

Bundesjugendorchester

Alexander Shelley

Mehr zum Konzert

© 2017 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz