Gustavo Dudamel dirigiert Mozart und Mahler

Der junge Gustavo Dudamel ist für seine sprühende Energie berühmt und dirigiert in diesem Konzert von 2015 Werke, die gleichfalls von jugendlichem Elan getragen werden. Da ist zunächst die Posthorn-Serenade des 23-jährigen Wolfgang Amadeus Mozart: schwungvoll-straff und mit herrlichen Bläsersoli. Auch Gustav Mahler war erst Mitte 20, als er seine Erste Symphonie komponierte – ein kraftvoller, frühlingshafter Aufbruch zu einer großen Komponistenkarriere.

Berliner Philharmoniker

Gustavo Dudamel

Mehr zum Konzert

© 2015 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz