Bis 24. August 10% Frühbucher-Rabatt auf das 12-Monats-Ticket
Interviews
16. Apr 2016

Kirill Gerstein im Gespräch mit Raphael Haeger (17 Min.)

Im April 2016 debütierte Kirill Gerstein mit Sergej Rachmaninows Zweitem Klavierkonzert bei den Berliner Philharmonikern. Mit feinsinniger Musikalität und scheinbar müheloser Technik bewirkte Gerstein eine enthusiastische Reaktion bei Publikum wie Presse. Der amerikanische Pianist russischer Abstammung ist als Interpret des Solo- und Konzertrepertoires ebenso erfolgreich wie als Kammermusikpartner etwa von András Schiff und Tabea Zimmermann. Über seine musikalischen Vorlieben, die Zusammenarbeit mit den Berliner Philharmonikern und sein Leben als reisender Virtuose spricht der Künstler hier mit Raphael Haeger, der seit 2004 als Schlagzeuger bei den Philharmonikern spielt und ebenso wie Gerstein über umfassende Erfahrungen als Jazz-Pianist verfügt.

Das Konzert