Interviews
26. Sep 2019

Anna Vinnitskaya im Gespräch mit Raphael Haeger (16 Min.)

Da Mikko Frank seine Teilnahme an einem Konzert im September 2019 krankheitsbedingt absagen musste, bestritten die Berliner Philharmoniker und Pianistin Anna Vinnitskaya die erste Probe von Sergej Prokofjews Zweitem Klavierkonzert kurzerhand ohne Dirigent – und das, obwohl Anna Vinnitskaya zuvor noch nie mit dem Orchester aufgetreten war. Die Kommunikation funktionierte ohne viele Worte auf Anhieb, wie man in diesem Pausengespräch zwischen der Pianistin und dem philharmonischen Schlagzeuger Raphael Haeger erfährt. Weitere Themen des Interviews sind die Entstehungshintergründe von Prokofjews Konzert und die künstlerischen Überzeugungen der Musikerin, die nach ihrem Studium in Hamburg inzwischen selbst an der dortigen Hochschule für Musik und Theater lehrt.

Das Konzert