Anoushka Shankar im Gespräch mit Andreas Ottensamer

Anoushka Shankar debütierte bei den Berliner Philharmonikern im März 2017 als Solistin im zweiten Sithar-Konzert ihres Vaters Ravi. Mit Andreas Ottensamer, Solo-Klarinettist des Orchesters, spricht sie hier über das Verhältnis zwischen indischer und europäischer Musik.

Konzert zum Interview

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz