Interviews
23. Aug 2019

Berg und Beethoven: Eine Einführung von Malte Krasting (10 Min.)

Mit Alban Bergs Lulu-Suite und Ludwig van Beethovens Neunter Symphonie standen zwei zentrale Werke aus klassischer Moderne und Wiener Klassik auf dem Programm des Konzerts zur Saisoneröffnung, mit dem Kirill Petrenko im August 2019 seinen Einstand als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker feierte. In der vom Komponisten selbst zusammengestellten Auswahl symphonischer Stücke aus seiner unvollendeten Oper vereint Berg strenge Zwölftontechnik mit spätromantischer Klangsinnlichkeit; Beethovens letzte Symphonie erkundet die menschliche Existenz in allen ihren Dimensionen. In dieser Einführung spricht Dramaturg Malte Krasting über die Entstehung der Kompositionen und erklärt, welche Beziehungen zwischen ihnen bestehen.

Das Konzert