Interviews
27. Mai 2021

Sir Simon Rattle, Andrew Staples und Stefan Dohr im Gespräch (14 Min.)

Benjamin Britten kombiniert in seiner von nächtlichen Stimmungen geprägten Serenade op. 31 den Klang von Streichern mit einer Tenorstimme und einem Horn. An der Seite des philharmonischen Solo-Hornisten Stefan Dohr war in einem Konzert im Mai 2021 der Tenor Andrew Staples zu erleben. Zuvor war der Sänger bereits in Werken von Bach, Mozart, Berlioz und Schumann mit dem Orchester aufgetreten. Mit Sir Simon Rattle, der das Konzert leitete, unterhielten sich die Musiker über den besonderen Reiz von Brittens Komposition.

Das Konzert