Interviews
02. Jun 2021

Sunwook Kim im Gespräch mit Kyoungmin Park (6 Min.)

Im Rahmen seines Debüts bei den Berliner Philharmonikern übernahm der koreanische Pianist Sunwook Kim im Juni 2021 die Solo-Partie in Unsuk Chins Klavierkonzert. Im Gespräch mit der philharmonischen Bratschistin Kyoungmin Park erläutert er, dass das Werk sich durch faszinierende Harmonien und eine unter der avantgardistischen Oberfläche verborgene klassische Struktur auszeichnet. Kim spricht außerdem über seine Freude, erstmals mit den Berliner Philharmonikern musizieren zu können.

Das Konzert