Simon Rattle dirigiert Auszüge aus Wagners »Götterdämmerung«

In Wagners Götterdämmerung ereignen sich die Dramen in unterschiedlichsten Dimensionen: vom kammerspielartigen Rededuell bis zum alles verschlingenden Weltenbrand. In diesem Konzert präsentiert Simon Rattle – mit Katarina Dalayman als Brünnhilde – Höhepunkte des Werks. Dazu gibt es eine Uraufführung von Siegfried Matthus, in der nicht nur fünf philharmonische Stimmführer als Solisten fungieren, sondern auch Sir Simon in einem Überraschungsauftritt.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Katarina Dalayman

Mehr zum Konzert

© 2009 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz