Ein märchenhaftes Ravel-Konzert mit Simon Rattle

Phantastische Zauberwelten werden in diesem Ravel-Konzert vom September 2008 durchschritten. Sir Simon Rattle dirigiert zuerst die Ballettmusik Ma Mère l’Oye (»Meine Mutter, die Gans«), eine Zusammenstellung duftiger Märchenszenen. Im zweiten Teil des Abends gibt es die charmante Kinderoper L’Enfant et les sortilèges (»Das Kind und der Zauberspuk«), interpretiert von einem prominenten Sängerensemble mit Magdalena Kožená in der Hauptrolle.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Mehr zum Konzert

© 2008 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz