»Die Goldenen Zwanziger«: Thomas Søndergård dirigiert Prokofjew, Sibelius und Weill

Kurt Weills Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny konfrontiert uns mit menschlichen und gesellschaftlichen Abgründen. Mit der Ende der 1920er-Jahre entstandenen Oper wollte Weill ein Werk schaffen, »das die völlig veränderten Lebensäußerungen unserer Zeit in einer entsprechenden Form behandelt.« Thomas Søndergård, der sein Debüt bei den Berliner Philharmonikern gibt, dirigiert neben der Suite aus der Oper Kompositionen von Prokofjew und Sibelius.

Berliner Philharmoniker

Thomas Søndergård

Mehr zum Konzert

© 2021 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz