Chopins Klavierkonzerte Nr. 1 & 2 mit Daniel Barenboim und Asher Fisch

Die zugleich dezente und verschwenderisch ausgegossene Schönheit seiner Musik hat Frédéric Chopin zum vielleicht populärsten Klavierkomponisten überhaupt werden lassen. In diesem Mitschnitt von 2009 präsentiert Daniel Barenboim als Solist die beiden Klavierkonzerte Chopins: Interpretationen, an denen die Kritik die »Magie des unwiederholbaren Augenblicks« rühmte. Dirigent des Abends ist Asher Fisch.

Berliner Philharmoniker

Asher Fisch

Daniel Barenboim

Mehr zum Konzert

© 2009 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz