Jubiläumskonzert der Karajan-Akademie mit Kirill Petrenko

Jubiläumskonzert der Karajan-Akademie mit Kirill Petrenko

Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker

Nodoka Okisawa, Kirill Petrenko, Bruno Delepelaire

  • Wolfgang Amadeus Mozart
    Symphonie Nr. 36 C-Dur KV 425 »Linzer«

    Nodoka Okisawa Dirigentin

  • Donghoon Shin
    Werk für Violoncello und Orchester, Auftragswerk für den Claudio-Abbado-Kompositionspreis

    Kirill Petrenko Dirigent, Bruno Delepelaire Violoncello

  • Ludwig van Beethoven
    Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67

    Kirill Petrenko Dirigent

Gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker feiert die Karajan-Akademie in diesem Konzert ihr 50-jähriges Bestehen. Dirigier-Stipendiatin Nodoka Okisawa eröffnet das Programm mit Mozarts »Linzer« Symphonie. Unter der Leitung von Kirill Petrenko erklingt neben Beethovens berühmter Fünfter Symphonie eine Uraufführung von Donghoon Shin. Solist ist der ehemalige Akademist und heutige Solo-Cellist der Philharmoniker Bruno Delepelaire.

Jetzt ansehen

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Neunte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen