Bis 24. August 10% Frühbucher-Rabatt auf das 12-Monats-Ticket
Interviews
10. Mai 2013

Jaap van Zweden im Gespräch mit Christoph Streuli (19 Min.)

Seine musikalische Laufbahn begann Jaap van Zweden 19-jährig im Königlichen Concertgebouw-Orchester Amsterdam – allerdings nicht als Dirigent, sondern als Erster Konzertmeister. 1996 tauschte er die Geige gegen den Taktstock ein und startete eine internationale Dirigentenkarriere. Jaap van Zweden, derzeit Chef des Dallas Symphony Orchestra und des Hong Kong Philharmonic Orchestra, gab in Konzerten im Mai 2013, deren Leitung er für den erkrankten Mariss Jansons übernahm, sein Debüt bei den Berliner Philharmonikern. Im Gespräch mit Christoph Streuli, seit 1997 Geiger des Orchesters, spricht van Zweden über seine Laufbahn sowie seine Sicht auf Bartoks Konzert für Orchester und Johannes Brahms’ Erste Symphonie.

Das Konzert