Interviews
02. Mär 2019

Martin Grubinger im Gespräch mit Philipp Bohnen (13 Min.)

Peter Eötvös hat sein Schlagzeug-Konzert Speaking Drums extra für Martin Grubinger komponiert. Der österreichische Multiperkussionist debütierte mit diesem Werk im Februar 2019 bei den Berliner Philharmonikern. Als sei die auswendige Bedienung von zahlreichen Schlagwerk-Instrumenten nicht Herausforderung genug, verlangt Eötvös vom Solisten zusätzlich, zeitgleich ungarische Nonsense-Gedichte vorzutragen. Dies ermöglicht, in einen direkten Dialog mit den eigenen Instrumenten einzutreten, wie Grubinger in diesem Interview mit dem philharmonischen Geiger Philipp Bohnen erläutert und an ausgewählten Beispielen demonstriert.

Das Konzert