Herbert Blomstedt im Gespräch mit Stanley Dodds

»Mit Beethoven wird man nie fertig, es gibt immer Geheimnisse, die man noch nicht gefunden hat«, stellt Herbert Blomstedt fest. Der 95-jährige Dirigent spricht hier mit Stanley Dodds, Geiger der Berliner Philharmoniker, über Beethovens Siebte und Schuberts Dritte Symphonie.

Berlin Phil Media GmbH

Konzert zum Interview

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz