James Levine dirigiert Wagner und Strauss in der Waldbühne

Statt leichter Kost präsentierten James Levine und der kanadische Heldentenor Ben Heppner beim Waldbühnenkonzert 1999 ein Programm spätromantischer Meisterwerke von Wagner und Strauss. Neben den Tondichtungen Don Juan und Till Eulenspiegel erklangen Ausschnitte aus berühmten Opern beider Komponisten wie Rosenkavalier, Lohengrin, Tristan und Meistersinger, gekrönt von einem rasant-donnernden Walkürenritt.

Berliner Philharmoniker

James Levine

Ben Heppner

Mehr zum Konzert

© 1999 EuroArts Music International

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz