Simon Rattle dirigiert »Bilder einer Ausstellung« im Silvesterkonzert 2007

Mit russischer Musik vom Feinsten zelebrierten die Berliner Philharmoniker und Simon Rattle den Jahreswechsel 2007/2008. Neben berühmten Highlights wie Modest Mussorgskys Bildern einer Ausstellung und Alexander Borodins Polowetzer Tänzen gab es mit Borodins Zweiter Symphonie auch eine Entdeckung. Zu erleben war hier ein Meisterwerk, in dem sich die Wucht russischer Volksmusik mit märchenhaft-lyrischem Zauber mischt.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Mehr zum Konzert

© 2007 EuroArts Music International

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz