Antoni Wit dirigiert Pendereckis »Lukas-Passion«

Wie kaum ein anderer Komponist der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts steht Krzysztof Penderecki für die Verschmelzung von Moderne und Ausdrucksstärke. Ein Schlüsselwerk in diesem Sinne ist seine Lukas-Passion, die wesentlich zum heutigen Ruhm Pendereckis beigetragen hat und die hier von Antoni Wit – einem Schüler des Komponisten – dirigiert wird.

Berliner Philharmoniker

Antoni Wit

Christiane Libor

Jarosław Bręk

Stephan Klemm

Daniel Olbrychski

Mehr zum Konzert

© 2013 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz