Simon Rattle dirigiert Beethovens Neunte

Anlässlich des 25. Jahrestages des Falls der Berliner Mauer gedachten die Berliner Philharmoniker und Sir Simon Rattle dieses geschichtlichen Datums mit einem Sonderkonzert. Und welches Werk könnte hierfür geeigneter sein als Beethovens Neunte Symphonie mit ihrer Botschaft von Freiheit und Brüderlichkeit? Aber auch das Gedenken an die Opfer der Teilung Berlins und der Welt fand hier Raum in dem ergreifenden Stabat mater von Karol Szymanowski.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Sally Matthews

Bernarda Fink

Hanno Müller-Brachmann

Rundfunkchor Berlin

Christian Elsner

Mehr zum Konzert

© 2014 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz