Krystian Zimerman spielt Brahms

Krystian Zimerman ist einer, der mit schonungsloser Kompromisslosigkeit nach der Wahrheit hinter den Noten sucht – weshalb jede seiner Aufnahmen einer kostbaren Rarität gleichkommt. Hier zeigen wir seine Interpretation von Brahms’ Klavierkonzert Nr. 1 vom Juni 2015. Die Aufführung mit Sir Simon Rattle ist so vielgestaltig wie Brahms’ Werk: poetisch schwebend, energisch zupackend und von der dunklen Nachdenklichkeit der Spätromantik durchzogen.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Barbara Hannigan

Krystian Zimerman

Mehr zum Konzert

© 2015 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz