Beethovens Klavierkonzerte Nr. 2 und 3 mit Mitsuko Uchida und Simon Rattle

Mit seinen Klavierkonzerten Nr. 2 und 3 empfahl sich der junge Ludwig van Beethoven als Virtuose und Komponist, der einen individuellen Ton von ungekanntem Selbstbewusstsein anschlug. Mitsuko Uchida und Simon Rattle interpretieren die Werke im Rahmen ihrer gefeierten Gesamtaufführung der Beethoven-Konzerte von 2010. In der Mitte des Programms erklingt Jean Sibelius’ Dritte Symphonie, in der sich nordisches Timbre und straffe Modernität verbinden.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Mitsuko Uchida

Mehr zum Konzert

© 2010 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz