Europakonzert 1995 aus Florenz mit Zubin Mehta und Sarah Chang

Der Maggio Musicale in Florenz zählt zu den berühmtesten Musikfestivals der Welt. 1995 gastierten die Berliner Philharmoniker hier im Rahmen ihrer Europakonzerte. Festivalleiter Zubin Mehta dirigierte im Palazzo Vecchio ein farbenreiches Programm, u.a. mit dem zwischen Modernität und Nostalgie changierenden Ballett Petruschka von Igor Strawinsky. Stargast im hochvirtuosen ersten Satz aus Paganinis Violinkonzert Nr. 1 war die 14-jährige Sarah Chang.

Berliner Philharmoniker

Zubin Mehta

Mehr zum Konzert

© 1995 EuroArts Music International

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz