Gustavo Gimeno und Augustin Hadelich debütieren

Prachtvoll klingt Nikolaj Rimsky-Korsakows Vision des Orients in Scheherazade – kein Wunder, dass er ein gefragter Instrumentationslehrer war! Zu seinen Schülern zählte auch Sergej Prokofjew, der von ihm die Vorliebe für russische Volksmelodien übernahm, wie man in seinem Zweiten Violinkonzert hört. Sowohl Dirigent Gustavo Gimeno als auch Geiger Augustin Hadelich geben ihr Debüt.

Berliner Philharmoniker

Gustavo Gimeno

Augustin Hadelich

Mehr zum Konzert

© 2021 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz