Europakonzert 2007 aus Berlin mit Simon Rattle, Lisa Batiashvili und Truls Mørk

Anlässlich des 125. Geburtstags der Berliner Philharmoniker unternahmen das Orchester und sein Chefdirigent Simon Rattle 2007 eine Zeitreise in die Gründungsjahre des Orchesters: mit Werken von Brahms und Wagner aus jener Zeit und einem imposanten Kabelwerk als Kulisse, das zu den bedeutendsten Industriedenkmälern des späten 19. Jahrhunderts in Berlin zählt. Als Solisten wirkten die Geigerin Lisa Batiashvili und der Cellist Truls Mørk mit.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Truls Mørk

Lisa Batiashvili

Mehr zum Konzert

© 2007 EuroArts Music International

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz