Juraj Valcuha und Nikolaj Znaider mit dem Violinkonzert von Jean Sibelius

Er sei »ein Geiger von wirklicher Substanz«, urteilte die Zeitschrift Gramophone über Nikolaj Znaider – einer, »der sich nicht fürchtet, seinen eigenen Weg zu gehen und etwas Neues zu sagen«. In diesem Mitschnitt interpretiert Znaider mit Dirigent Juraj Valcuha das Violinkonzert von Jean Sibelius. Außerdem sind zwei romantische Werke voller Verve und Farbenpracht zu erleben: Tschaikowskys Erste Symphonie und Webers Euryanthe-Ouvertüre.

Berliner Philharmoniker

Juraj Valcuha

Nikolaj Znaider

Mehr zum Konzert

© 2011 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz