Pierre Boulez und Pierre-Laurent Aimard mit Werken von Ravel, Bartók und Boulez

Ravels Klavierkonzert für die linke Hand ist eines das faszinierendsten Werke überhaupt. In seiner Dichte und Virtuosität lässt es die ungewöhnliche Besetzung fast vergessen und mischt auf aparte Wiese Düsternis und jazzige Energie. Pierre Boulez und Pierre-Laurent Aimard sind die prominenten Interpreten dieser Aufnahme von 2009, die außerdem Bartóks Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta und Boulez’ eigene Notations präsentiert.

Berliner Philharmoniker

Pierre Boulez

Pierre-Laurent Aimard

Mehr zum Konzert

© 2009 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz