Tugan Sokhiev und Nikolai Lugansky

Tugan Sokhiev und Nikolai Lugansky

Berliner Philharmoniker
Tugan Sokhiev

Nikolai Lugansky

  • Nikolaj Rimsky-Korsakow
    Die Zarenbraut: Ouvertüre

  • Sergej Rachmaninow
    Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 fis-Moll op. 1

    Nikolai Lugansky Klavier

  • Ernest Chausson
    Symphonie B-Dur op. 20

In diesem Konzert präsentiert Tugan Sokhiev drei klangvolle Entdeckungen: Ernest Chaussons Symphonie in B-Dur hat das Orchester zuletzt 1975 gespielt. In ihr sind schillernde französische Farben ebenso zu finden wie ein großes, von Wagner beeinflusstes Lamento. Raritäten sind auch Rimsky-Korsakows folkloristische Ouvertüre zur Oper Die Zarenbraut und das Erste Klavierkonzert des 17-jährigen Rachmaninow, hier mit Nikolai Lugansky als Solist.

Jetzt ansehen

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Neunte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen