Simon Rattle dirigiert Haydn und Strawinsky

Simon Rattle dirigiert Haydn und Strawinsky

Berliner Philharmoniker
Sir Simon Rattle

Anna Lapkovskaja

  • Joseph Haydn
    Symphonie Nr. 102 B-Dur

  • Igor Strawinsky
    Strawinsky Journey, zusammengestellt von Sir Simon Rattle

    Anna Lapkovskaja Mezzosopran

  • Igor Strawinsky
    Requiem Canticles (Auszüge)

    Anna Lapkovskaja Mezzosopran

»Ich bin ein Haydn-Verrückter«, hat Simon Rattle einmal gesagt. Tatsächlich dürfte es wenige andere Dirigenten mit einem so tiefen Verständnis für diesen Komponisten geben. Hier dirigiert er die Symphonie Nr. 102, die durch einen tief empfundenen langsamen Satz beeindruckt. Auch Igor Strawinsky ist von zentraler Bedeutung für Simon Rattle, der mit einer selbst zusammengestellten Strawinsky Journey unbekannte Facetten des Komponisten offenbart.

Jetzt ansehen

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Neunte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen